Willkommen beim Apherese ForschungsInstitut!

Erfahren Sie mehr ...

Wissen und Aktuelles rund um extrakorporale Blutreinigung und therapeutische Apherese

Das Apherese ForschungsInstitut ist spezialisiert auf die klinische Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung von Verfahren zur extrakorporalen Blutreinigung und therapeutischen Apherese. Wir fördern die Anwendung dieser Therapiemethoden und stehen beratend zur Seite. Unser Ziel ist es, wissenschaftliche Erkenntnisse zu gewinnen und diese in die klinische Praxis zu übertragen. Darüber hinaus beschäftigt sich das Institut mit allen Fragen der Kostenerstattung und Zulassung von extrakorporalen Verfahren.

20. Apherese-Therapie-Seminar in Berlin

20. Apherese-Therapie-Seminar in Berlin

Das Apherese-Therapie-Seminar findet jährlich in Berlin statt und beschäftigt sich mit aktuellen Themen zu extrakorporalen Therapieverfahren, speziell der Therapeutischen Apherese. Im Dezember 2019 diskutierten mehr als 250 Teilnehmer aus ganz Deutschland den aktuellen Stand und die Entwicklung der klinischen Praxis in der Therapeutischen Apherese. Wir freuen uns nun wieder auf den persönlichen Austausch mit Ihnen am 2. Dezember 2022.

Verleihung des Apherese-Innovationspreises 2022 in Berlin

Der Apherese-Innovationspreis der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie dient der Förderung und Auszeichnung hervorragender wissenschaftlicher Leistungen auf dem Gebiet der extrakorporalen Blutreinigung und Plasmatherapie, insbesondere der Therapeutischen Apherese.

In diesem Jahr erhalten Dr. Christina Taylan, Uniklinik Köln und PD Dr. Julia Thumfart, Charité Berlin den Preis für ihre Studienergebnisse zur Sicherheit der Therapeutischen Apherese bei Kindern und Jugendlichen. Die Preisverleihung erfolgt am 8. Oktober 2022 in Berlin im Rahmen der 14. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie.

Verleihung des Apherese-Innovationspreises 2022 in Berlin
Taylan et al. Safety of Therapeutic Apheresis in Children and Adolescents. Front Pediatr (2022) 10: 850819.

Aktuelles

Lesen Sie aktuelle Beiträge rund um das Thema "Therapeutische Apherese". Zum Beispiel aktualisierte Leitlinien, Berichte aus der klinischen Praxis oder Neues von Patientenorganisationen und Selbsthilfegruppen.

Haben Sie Fragen zu Erkrankungen, bei denen die Apherese eine Therapieoption sein kann und wünschen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt aufnehmen

Haben Sie Fragen zu Aphereseverfahren und wünschen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt aufnehmen

Das Apherese Forschungsinstitut

Das Apherese ForschungsInstitut ist spezialisiert auf die anwendungsorientierte klinische Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung von Verfahren zur extrakorporalen Blutreinigung und therapeutischen Apherese. Wir fördern die Anwendung dieser Therapiemethoden und stehen beratend zur Seite.

„Die Therapeutische Apherese bietet für eine Vielzahl medizinischer Fachdisziplinen die Möglichkeit, spezielle therapeutische Probleme im ambulanten, stationären und intensivmedizinischen Bereich zu lösen.“

Prof. Dr. med. Reinhard Klingel, Apherese ForschungsInstitut

Veranstaltungstipps